Neuigkeiten

Einladung zum Takemusu-Aikido Herbstlehrgang in Malente

Vom 09. bis 11. Dezember findet in Malente unser jährlicher Herbstlehrgang mit Mark van Meerendonk (6. Dan Aikikai / 5. Dan Mokuroku) statt.

Der Lehrgang ist für Teilnehmer aller Aikido-Stilrichtungen offen.

Weitere Informationen findet Ihr in der Einladungs-PDF-Datei.

 

Für Anmeldung benutzt bitte dieses Word-Dokument.

 

Anmeldeschluss ist der 20. Oktober, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Unser Aikido - Dojo im Überblick

  • Unser Dojo steht allen offen, die ernsthaft daran interessiert sind, die Kampfkunst Aikido zu erlernen. Alter und Fitnesszustand spielen nur eine untergeordnete Rolle, Motivation und Freude an der Sache stehen im Vordergrund.
  • Wöchentlich stehen 7 Aikido - Trainingseinheiten zur Auswahl.
  • Intensives Aikido - Training in kleinen Gruppen.
  • Traditionelles Aikido - Waffentraining mit Schwert/Ken und Stock/Jo als Bestandteil von mindestens 4 Trainingseinheiten.
  • Es handelt sich um ein "echtes" Aikido - Dojo, das Aikido steht also im Mittelpunkt und wird nicht nur in einer von vielen anderen Gruppen in zugeteilten Zeiten unterrichtet.
    Insgesamt stehen für die Ausbildung neun vom Aikido - Weltverband Aikikai anerkannte Yudansha (Fortgeschrittene ab 1. Dan bis 5. Dan) zur Verfügung.
  • Möglichkeit des freien Aikido - Trainings außerhalb der festen Trainingszeiten.
  • Qualifiziertes Aikido - Kindertraining durch Übungsleiterin mit C-Lizenz.
  • Durch ehrenamtliche Führung des Aikido - Dojos Beiträge in etwa auf Vereinsniveau.
  • Der Trägerverein (Takemusu Aikidojo Kiel e.V.) ist Mitglied im Landessportverband Schleswig-Holstein e.V.

 

 

Neueinsteiger

Neueinsteiger sind in unserem Aikido-Dojo immer willkommen. Alle Informationen zum kostenlosen Probetraining, zu unseren Trainingszeiten und zum Aikido allgemein findet Ihr hier.

Dojo-Vermietung: Wir vermieten unsere Räume außerhalb unserer Trainingszeiten an externe Gruppen. Das Dojo kann gerne sowohl für Einzelveranstaltungen als auch für regelmäßige Trainingseinheiten gemietet werden, nicht nur von Kampfkünstlern oder Kampfsportlern.

Zeiten, Nutzungsumfang, Preise usw. richten sich nach dem konkreten Bedarf. Bitte ruft bzw. rufen Sie uns bei Interesse an unseren Übungsräumen bzw. Trainingsräumen an!